Die Ascher Bergratten

 

Unsere Freude beginnt dort, wo wir andere zum lachen bringen!

Nicht treffender könnte man es beschreiben, wenn wir einmal im Jahr unser Publikum an fünf Aufführungsterminen Anfang des Jahres kräftig zum lachen bringen. Unter diesem Motto stehen wir seit zwanzig Jahren für unser begeistertes Publikum auf der Ascher Theaterbühne.

Die Begeisterung vor und hinter der Bühne ist in all den Jahren stets die Gleiche geblieben. So sind wir im Laufe der Jahre als "Die Theatergruppe Ascher Bergratten" durch unsere Theaterabende weit über die Grenzen von Asche bekannt geworden.

Wer derben Humor gepaart mit Witz und Charme liebt, der ist bei uns genau an der richtigen Stelle. Besuchen Sie uns gerne bei einer unserer Aufführungen. Sie werden es nicht bereuen!

 

Theatersaison 2019

Eine neue Komödie für die kommende Theatersaison ist ausgesucht! Süßer Senf und saure Gurken von Wilfried Reinher wird im Februar 2019 im Dorfgemeinschaftshaus Asche zu sehen sein. Freuen Sie sich auf heitere Stunden mit neuen Gesichtern in der Darstellerriege und guter Bewirtung.

Ab sofort sind Eintrittskarten erhältlich. Die Aufführungstermine finden Sie unter https://www.bioenergiedorf-asche.de/Event/Overview/16

 

Hier nun ein kleiner Einblick in Süßer Senf und saure Gurken:

Isolde hat ihrer weit entfernt lebenden Familie erzählt, sie habe

den Inhaber einer Senffabrik geheiratet, lebe in einer Villa mit

ihm zusammen mit Butler, Sekretärin, Köchin und Reinigungsfrau.

In Wirklichkeit ist sie selbst die Putzfrau des Senffabrikanten und

lebt mit einem erfolglosen Schauspieler zusammen. Wäre alles

nicht so schlimm, wenn die Eltern von Isolde sich nicht unverhofft

zu einem Besuch in der Tür stünden und wenn der angebliche Ehe-

mann nicht schon anderweitig liiert wäre. Da heißt es schwindeln,

dass sich die Balken biegen und die gesamte Belegschaft wird mit

einbezogen.

 

 Es spielen für Sie:

Karl Krull als Ludwig Löwe (Senffabrikant)

Juliane Rach als Isolde Krawalski (Putzfrau)

Jens Klinge als Mücke Muggbold (Schauspieler, Isoldes Verlobter)

Walter Rithmüller als Harry Krawalski (Vater von Isolde)

Anja Schaper als Ida Krawalski (Mutter von Isolde)

Astrid Krull als Solveig Salbe (Sekretärin)

Sieghard Bessert als Egon Leuchtlein, genannt James (Butler)

Franziska Schieffer als Veronique Buffier (Geliebte von Ludwig)

Carolin Bessert als Lilo Rosenkranz (James Verlobte)

 Elke Walter als Johanna Liebstöckel (Köchin)

 

Souffleuse:

Ilse- Lore Boritzki

 

Organisation:

Birgitt Rach

 

Karten sind erhältlich bei:


Birgitt Rach
Tel. 05505/5658


Ilse-Lore Boritzki
Tel. 05505/1917




KONTAKT
Birgitt Rach
Tel. 05505/5658
E-Mail: Bergratten@Bioenergiedorf-Asche.de